Edgar Manyak

Soloposaunist am Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin (RSB)
Professor für Posaune an der Hochschule für Musik in Basel

Edgar Manyak: „Mit der Firma Kühnl & Hoyer verbindet mich schon seit über 20 Jahren eine enge Zusammenarbeit. Mein erster Kontakt mit den Instrumenten entstand durch Branimir Slokar, in dessen Quartett ich 15 Jahre spielte. Die Posaunen von Kühnl & Hoyer begeisterten mich von Anfang an. Handwerklich hervorragend verarbeitet, einen wunderschönen Klang, perfekte Intonation und die leichte Ansprache motivierte uns zu Höchstleistungen. Auch im Orchester überzeugt die Posaune und fügt sich im Satz perfekt ein. Durch den Willen der Firma Kühnl & Hoyer ständig neue Ideen auszuprobieren, sind deren Instrumente immer auf dem neuesten Stand und müssen wahrlich die Konkurrenz nicht scheuen. Mich freut und motiviert es, nach einer längeren Pause, wieder eine Alt- und Tenorposaune von Kühnl & Hoyer zu spielen und kann jedem Musiker, ob Profi oder Amateur, diese Spitzeninstrumente wärmstens empfehlen.“

Instrumente:
B/F-Tenorposaune „Slokar Performance“
Es-Altposaune „Slokar alto“
B/F-Bassposaune „.563″/1
C-Basstrompete

 

www.edgar-manyak.com