C-Trompete „CLASSICUM C“ Malte Burba

Das ideale Instrument für den Solisten:
hervorragende, sehr leichte Ansprache, perfekte Intonation
und ein Spielgefühl wie auf einer B-Trompete!

Diese Besonderheiten wurden u. a. dadurch erreicht, dass nicht (wie sonst üblich) die Schallstücklänge analog zur B-Trompete unverändert blieb, sondern dass die Gesamtlänge des Instrumentes proportional verkürzt wurde. Durch die Verlängerung des Mundrohres konnten außergewöhnlich angenehme Spieleigenschaften erreicht werden, die man sonst nur von der B-Trompete kennt.

Nr. 113 13

  • Messingschallstück
  • Schalldurchmesser 120 mm
  • Bohrung ML
  • handeingeläppte Edelstahlventile
  • Messingmundrohr
  • 3. Zug mit Zugstopp
  • 2 Amado-Wasserklappen
  • Feingummidichtringe für alle drei Ventildeckel
  • versilbert
  • Mundstück 3C

Option: Goldlack

Technische und maßliche Änderungen vorbehalten.