B/F-Tenorposaune Bart van Lier “.512 F”

Nr. 188 11 NZ

  • offene Bauweise
  • Messingschallstück
  • Schalldurchmesser 208 mm
  • Bohrung 13,0 mm
  • Neusilberzug
  • hochwertiges Neusilberquartventil
  • gebogener Haltesteg am Korpus und am Zug
  • Goldlack
  • Mundstück KÜHNL „Bart van Lier 8E“

Option:
Goldmessingschallstück, Schalldurchmesser 208 mm
Neusilberleichtzug
Bronzezug (Normalgewicht)
auswechselbares Messingmundrohr
auswechselbares Silbermundrohr
Matt-Goldlack

Bart van Lier: „Mittlerweile werden die „Bart van Lier“-Posaunen aufgrund ihrer Eigenschaften oft auch in symphonischen Orchestern geschätzt.“

Technische und maßliche Änderungen vorbehalten.