Thomas Lux

Posaunist bei HARMONIC BRASS

Geboren 1978 in Worms.

Studierte bei Professor Paul Schreckenberger an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim. Es folgte ein Aufbaustudium bei Thomas Horch am Richard-Strauss-Konservatorium in München.

Sein Abschluss-Diplom erhielt er mit Bestnote 1.

Während des Studiums war er Mitglied des Weltjugendorchesters der UN, der Bachakademie Stuttgart unter Helmuth Rilling sowie Posaunist der Akademie Concerto München.

Orchestertätigkeiten u.a. bei: Nationaltheater Mannheim, den Heidelberger Philharmonikern, der Baden-Badener Philharmonie, der Württembergischen Philharmonie Reutlingen und dem Frankfurter Opern- und Museumsorchester.

Seit 2004 Posaunist bei HARMONIC BRASS.

Instrument:
B/F-Tenorposaune „Slokar Performance”

 

www.harmonicbrass.de